Haushaltsgeräte
0

Kenwood Service

Das Unternehmen

1947 wurde das Unternehmen Kenwood von Kenneth Wood gegründet. Zunächst trug das Unternehmen noch den Namen Woodlau Industries. Aber schon kurze Zeit später kam es zur Namensänderung in Kenwood.

Die ersten bei Kenwood hergestellten Geräte waren Toaster und Mixer. Dem folgte 1950 die Entwicklung eines für die damalige Zeit neuartigen Küchenmaschinensystems.
So war der Durchbruch für Kenwood garantiert.

Die ersten Produkte, die er herstellte, waren Toaster und Mixer. Doch 3 Jahre nach der Gründung entwickelte er ein, für die damalige Zeit neuartiges Küchenmaschinensystem, und verhalf seinem noch sehr jungen Unternehmen damit zum Durchbruch.

Der Service

Der Kunden – Service berät und betreut die Kunden und Interessenten eines Unternehmens sowohl vor, während als auch nach dem Kauf.
Auch bei Kenwood wird den Kunden einiges an Service geboten.

Wenn eine Reparatur an Ihrem Kenwood Gerät erforderlich ist, müssen Sie auf der Homepage von Kenwood den in Ihrer Nähe ansässigen Service – Partner suchen. Denn einen zentralen Werkskundendienst gibt es bei Kenwood nicht.
Zu jedem Service – Partner finden Sie dann vielfältige Möglichkeiten, um mit ihm in Kontakt zu treten. So neben der Geschäftsanschrift die Telefon-, Faxnummer und E – Mail – Adresse.

Ganz wichtig ist die Angabe einiger Informationen, um den Service – Mitarbeitern die Abwicklung Ihres Reparaturauftrags zu erleichtern.
Zu diesen Informationen gehören:

• Modell und Seriennummer des Gerätes (siehe Typenschild).
• Art der Störung,
• das Gerätemodell,
• Ihre vollständige Anschrift,
• Ihre Telefonnummer mit Vorwahl

Auf der Homepage von Kenwood findet sich im Kunden – Service – Bereich noch einiges anderes an Angeboten.
Dazu gehört ein sehr umfangreicher Produktkatalog, den Sie in aller Ruhe durchblättern und nach Ihrem Wunsch – Artikel suchen können. Auch Datenblätter sind auf den Service – Seiten zu finden, um die Produkte von Kenwood gut miteinander vergleichen zu können. Hinzu kommt eine Präsentation des passenden Zubehörs.

Ebenso finden sich auf den Service – Seiten Rezepte. So können Sie Ihre Produkte von Kenwood optimal nutzen.
Dazu gibt es auch eine Zeitschrift rund um das Kochen mit dem Titel „Kenwood Lebensart“. Diese können Sie per Mail anfordern. Schöner kann Kunden – Service nicht sein.

Und auch die oftmals vermissten Bedienungsanleitungen werden Ihnen auf den Service – Seiten von Kenwood zum Download bereit gestellt. Dieser Service spart eine Menge Zeit, denn das lästige Suche ist damit überflüssig.

Nur eine Kenwood – Händlersuche konnte wir auf der Website des Unternehmens nicht finden.

Insgesamt aber ein sehr guter Kunden – Service, der hoffentlich auch in der Ausführung keine Wünsche übrig lässt.

Ihre Meinung